Willkommen auf den Seiten des SEGEBERGER BÜRGERHAUSES!

Seit Übernahme der Trägerschaft des Museums durch die Volkshochschule Bad Segeberg im Jahre 2012 wurde das einstige “Heimatmuseum” in den nachfolgenden drei Jahren sukzessive zum historischen Stadtmuseum umgebaut.

Jahrhundertelang diente das Bürgerhaus Segeberger Handwerkern als Wohnhaus. Als es gegen Ende der 1950er Jahre schließlich wegen extremer Baufälligkeit abgerissen werden sollte, wurden alte Überlegungen laut, es zu renovieren und als Museum einzurichten. Nach erheblichen Sanierungsarbeiten mit massiven Eingriffen in den historischen Baubestand (1963/64) präsentierte die Stadt Bad Segeberg das gerettete Segeberger Bürgerhaus in den nachfolgenden Jahrzehnten als „Heimatmuseum“.

AKTUELL

Das Museum Segeberger Bürgerhaus ist seit Donnerstag, dem 13. Mai 2021 wieder geöffnet
Wir freuen uns Ihnen Ihnen mitteilen zu können, dass unser Museum Segeberger Bürgerhaus seit Himmelfahrtstag ab 12 Uhr wieder geöffnet ist.

Öffnungzeiten: Do. bis So. von 12 bis 17 Uhr
Eintritt wird zur Zeit nicht erhoben

Lübecker Str. 15 (neben dem Rathaus)
23795 Bad Segeberg

Corona-bedingt der Einlass auf 6 Personen (gleichzeitig) begrenzt. Bitte beachten Sie unser Hygienekonzept am Eingang und nutzen Sie nach Möglichkeit die luca-App.

EHRENAMTLICHE GESUCHT

In den vergangenen sieben Jahren wurde das Museum Segeberger Bürgerhaus zu einem attraktiven Museum mit neuen, informativen Dauer- und wechselnden Sonderausstellungen umgebaut und so das einstige Heimatmuseum zu einem lebendigen Stadtmuseum maßgeblich weiterentwickelt. Diese Arbeit war nur mit einem hohen persönlichem Engagement und überdurchschnittlicher Einsatzbereitschaft möglich; zugleich beinhaltete diese Arbeit auch die Besucherbetreuung während der Öffnungszeiten des Museums.

Zur Unterstützung des Teams ehrenamtlicher Helfer sucht das Museum weiterhin zuverlässige Interessierte zur regelmäßigen Besucherbetreuung, zur Vermittlung und als Ansprechpartner an einzelnen Wochenend-Tagen während der Öffnungszeiten. Das Museum Alt-Segeberger Bürgerhaus bietet dafür eine interessante Tätigkeit an der ‚Schnittstelle Ausstellungsinhalte/Museumsbesucher’ für kommunikative, aufgeschlossene Interessierte für eine ehrenamtlichen Mitarbeit (gegen eine kleine Aufwandsentschädigung) an. Zugleich ist auch eine weitere kreative Mitarbeit in den diversen Aufgabenfeldern des Museums möglich.

Bei Interesse erhalten Sie weitere Auskünfte: Direkt im Museum, am Telefon (04551–964-204) oder per E-Mail (museum@vhssegeberg.de)

Mit freundlichen Grüßen
Manfred Quaatz 1. Vorsitzender der Volkshochschule Bad Segeberg

Das Museum Segeberger Bürgerhaus wird in Trägerschaft der Volkshochschule Bad Segeberg e.V. betrieben.